Bratklopps mit Brokkoli

40 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind/Schwein Hackfleisch frisch 500 gr.
Ei Freiland 1 Stk.
Brötchen alt 1 Stk.
Kräuter der Saison TK 2 EL
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Öl 1 EL
Brokkoli frisch 2 Stk.
Butter 30 gr.
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salzkartoffeln 4 Stk.

Zubereitung

1.Hackfleisch (natürlich vom Fleischer) mit den dazugehörigen Zutaten (s. Foto oder nach eigener Vorliebe) vermengen. Brötchen vorher einweichen. Aus der Hackmasse Hackklößchen formen und rundherum braten. Aus dem Bratansatz ein Sößchen breiten. Mit etwas Wein/Wasser ablöschen und mit Soßenbinder verdicken.

2.Brokkoli in kleine Röschen teilen, in wenig Salzwasser mit etwas geriebenen Muskatnuss ca 10 Minuten kochen. Butter dazugeben und noch etwas darin dünsten. Abschmecken!

3.Kartoffeln in Salzwasser kochen, vierteln und in dem Bratenfett der Hackklößchen schwenken.

4.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratklopps mit Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratklopps mit Brokkoli“