Hähnchenflügel gebraten

Rezept: Hähnchenflügel gebraten
0
01:10
0
5982
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Hähnchenflügel
Hähnchengewürzsalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
16,5 g
Kohlenhydrate
-
Fett
16,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenflügel gebraten

Hähnchengeschnetzeltes mit Heidelbeeren

ZUBEREITUNG
Hähnchenflügel gebraten

1
Öl in eine Schüssel geben.Das Hähnchengewürzsalz hinzu und gut verrühren(Marinade) Die Hähnchenflügel kräftig damit einreiben.Das Gewürz ist nicht billig aber unheimlich gut und beinhaltet alles was man zum würzen von Hühnerfleisch braucht.genial-keine anderen ZutatenDie marinierten Flügel in einer Kasserolle leicht anbraten von beiden Seiten.Dann mit Deckel in den Backofen bei 180-200 Grad Umluft ca. 1 Stk. fertig braten.
2
Nach einer 3/4 Std. den Deckel abnehmen und so weiterbraten aber nur noch mit Oberhitze wegen der schönen Kruste.Viel Spass

KOMMENTARE
Hähnchenflügel gebraten

Um das Rezept "Hähnchenflügel gebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung