Entenkeulen

1 Std 50 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Entenkeulen von der französischen Flugente 2
Beifuß getrocknet etwas
Oregano getrocknet etwas
Möhren geschält und gewürfelt 2
Sellerie frisch geschält und gewürfelt 0,25
Zwiebel geschält und gewürfelt 1
Himalayasalz grob gemahlen etwas
Pfeffer grob bunt etwas
Lorbeerblätter,Pimentkörner und Wacholderbeeren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Die Entenkeulen gründlich waschen trocknen und kräftig würzen und die überstehenden Haut abschneiden,diese Haut in einem Schnellkochtopf auslassen und die Entenkeulen in diesem Fett anbraten . Nun das Gemüse und die Zwiebel und die Lorbeerblätter,Pimentkörner und Wacholderbeeren dazugeben und kräftig anbraten ......anschließend mit Wasser oder Brühe aufgießen und im Schnellkochtopf 1 Stunde kochen .....im normalo Topf dauert es doppelt so lange.....

2.Die Entenkeulen nach der Stunde in eine flache Ofenform legen mit der Brühe vom Kochen übergießen und noch 40 min im Backofen kross backen.Hin und wieder übergießen zum Schluss die Brühe übergießen und daraus eine Soße herstellen .Siehe Fotos

3.Dazu gab es Klöße und buntes Gemüse .....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenkeulen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenkeulen“