Gedocs Sauce Remoulade Typ "Hvidkål"

5 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl frisch 50 Gramm
Mayonnaise 3 EL
Essiggurken 1 Stück
Zucker 1 TL
Essig 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Sonnenblumenöl etwas

Zubereitung

Gerichte-Geschichte

1.Meine eigene Remoulade zu Backfisch und meinem dänischen Hotdog. Knoblauchfreie und doch interessante Sauce zu Gegrilltem und wir genießen sie auch beim Fondue. Wer Lust und Zeit hat macht die Mayonaisse natürlich selbst, ansonsten eine Gute aus dem Glas verwenden.

Zubereitung

2.Den Kohl, das Weißkraut zusammen mit der Essiggurke in einer Küchenmaschine fein hacken. Die restlichen Zutaten zugeben, etwas Öl verwenden, gut durchmixen.

3.Im Kühlschrank ziehen lassen

Varianten

4.Wer es noch deftiger will mischt Knoblauch und Zwiebeln unter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gedocs Sauce Remoulade Typ "Hvidkål"“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gedocs Sauce Remoulade Typ "Hvidkål"“