Kuchen - der nicht werden wollte :)

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Pumpernickel Taler 200 gr.
Eier Freiland 6
Zucker braun 100 gr.
Zucker weiß 75 gr.
Zitroback 1 Pck
Mehl 80 gr.
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Mandeln gemahlen 70 gr.
Vollmilchschokolade 100 gr.
zum Tränken
Zimtlikör von Conny60 250 ml
Orange frisch gepresst 1
Zucker braun 100 gr.
Piment 1 Prise
weißes Rumaroma etwas
Nelken 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
63,6 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Pumpernickel fein zerbröseln... und in einer Pfanne rösten und dann abkühlen lassen....

2.Eier auf höchster Stufe schaumig schlagen, dann den Zucker mischen und langsam einrieseln lassen, dabei weiterrühren... Zitroback unterrühren...

3.Backpulver, Mehl, Mandeln und die Pumpernickel vermischen und vorsichtig unter die Eimasse heben...

4.Schokolade fein reiben und ebenfalls unterheben... Bei 175°C ca. 60 min in einer gefetteten und bestäubten Gugelhupfform backen...

zum Tränken...

5.... den Zimtlikör mit dem Saft der Orange, dem braunen Zucker, Piment, weißem Rumaroma und den Nelken zum Kochen bringen und ca 10 min köcheln lassen...

6.In den abgekühlten Kuchen mit einem Holzstäbchen Löcher stechen und den "Glühwein" darüber träufeln...

Und was hab ich jetzt falsch gemacht?

7.Also... meine Brösel waren nicht ganz so fein und meine Schokolade war auch eher gröber... und ich hab statt die Form mit gem Mandeln aus zu stäuben (so stehts im Originalrezept) Mehl genommen... Kann es das gewesen sein? Ich hab auch Alufolie zwischendurch auflegen müssen... Auf jeden Fall ist er richtig in die Form geklebt...

8.Aber er schmeckt wirklich super !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen - der nicht werden wollte :)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen - der nicht werden wollte :)“