Winter Gemüse Eintopf

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kohlrabi, 600 gr 1 Stück
Topinambur frisch 200 gr.
Karotte, 150 gr 1 Stück
Lauch, 140 gr 1 Stück
Selleriewurzel, 80 gr 2 Stück
Fenchel, 200 gr 1 Stück
Zwiebel, 100 gr 1 Stück
getrocknete Tomaten 6 Stück
Kartoffel 700 gr.
geklärte Knoblauchbutter 3 EL
Gemüsefond 2 Liter
Weißwein 250 ml
Lorbeerblätter 3 Stück
Wacholderbeeren 5 Stück
Pfefferkörner schwarz 10 Stück
Schnittlauch 0,5 Bund
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Thüringer Kochwurst, ca 400 gr 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
0,9 g

Zubereitung

1.Das Wurzelgemüse säubern, schälen und in mundgerechte Würfel / Scheiben schneiden.

2.In einem großen Topf die geklärte Knoblauchbutter erhitzen und das Wurzelgemüse gut anschwitzen.

3.Inzwischen die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten in kleine Streifen schneiden und wenn das Wurzelgemüse angeschwitzt ist mit zu geben.

4.Dann mit dem Gemüsefond und dem Wein angießen und die Gewürze ( die Beeren in ein Teeei geben ) dazu geben und das ganze bei kleiner Hitze köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.

5.Den Schnittlauch fein schneiden. Die Wurst in Scheiben schneiden und beides ca 10 Minuten bevor das Gemüse gar ist dazu geben.

6.Gewürzei und Lorbeerblatt entfernen und mit Muskat kräftig nach Gusto abschmecken.....dann wünsche ich einen guten Appetit

7.Bei Eintopf koche ich immer auf vorrat, der Rest wird portionsweise eingefroren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winter Gemüse Eintopf“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winter Gemüse Eintopf“