Schwein : Ein zartes Schweinefilet

25 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 600 gr.
Butterschmalz zum Braten 2 EßL
Rotes Hawaiimeersalz etwas
Bengal-Pfeffer etwas
Alufolie etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Das Filet nicht waschen und wenn dann sehr gut mit Küchenkrepp abtrocknen.

2.Eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen und das Filet von beiden Seiten gut würzen und kräftig anbraten.

3.Das Filet dann in eine Alufolie wickeln und in den auf 150 Grad vorgeheizten Backofen etwas 15 Minuten bei 100 Grad gar ziehen lassen und dann noch einmal 10 Minuten ruhen lassen.

4.Wir mögen das Fleisch innen durch, wer es innen rot haben möchte, gart es sich nach seinem Gusto.

5.Dazu gab es einen schwäbischen Kartoffelsalat - den findet ihr hier in meinem Kochbuch - und einen Paprika - Lauch - Zwiebel - Salat als Beilagen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein : Ein zartes Schweinefilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein : Ein zartes Schweinefilet“