Hähnchenschenkel geschmort

1 Std 25 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 3 St.
Karotten 2 St.
Kartoffeln 5 St.
Kürbisfleisch 200 g
Zwiebel 1 St.
Rotwein 250 ml
Curry 0,5 TL
Estragon getrocknet 1 TL
Basilikum 1 TL
Gemüse-Brühwürfel 1 Würfel
Knoblauch 4 Zehen
Safranfäden 1 Prise
Salz, Pfeffer nach Gusto etwas

Zubereitung

1.In einem großen etwas Speiseöl erhitzen, die Schenkel trennen (Ober - und Unterschenkel) und anbraten. Die Möhren in Streifen schneiden und dazugeben. Ebenso die Zwiebeln fein würfeln, den Knoblauch in feine Streifen schneiden und noch ein paar Minuten mitbraten.

2.Mit dem Wein ablöschen. Die Temperatur herunterdrehen und ca. 30 Minuten schmoren.

3.Währenddessen die Gewürze dazugeben, und etwas Wasser dazugeben. Nur bis das Fleisch bedeckt ist.

4.Nach 30 Minuten die Kartoffeln (ganz) dazugeben, und nach 15 Minuten das Kürbisfleisch.

5.Noch 10 Min. schmoren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

6.Kaum hatte ich den Herd ausgeschalten, ging ich kurz nach draussen und mir fiel die Tür ins Schloss.............Resultat: Bei eisiger Kälte 45 Min. auf den Schlüsseldienst gewartet, ein Vermögen fürs Aufmachen bezahlt, und keinen Hunger mehr auf mein kaltes Essen gehabt :(

7.Abends war alles wieder ok und das Essen hat uns fantastisch geschmeckt :))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel geschmort“