Vanillesahne mit roter Waldbeeren Grütze und Printen-Knusper

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Vanillepudding (zum kochen) 1 Päckchen
Milch 0,5 Liter
Zucker 2 EL
Sahne 1 Päckchen
Sahnesteif 1 Päckchen
Bourbon-Vanille-Zucker (auch bei meinen Rezepten) 1 EL
Waldbeeren Grütze 490 gr
Printen 1

Zubereitung

1.Den Pudding nach Packungsbeilage kochen (bei mir mit 1/2 Liter Milch & 2 EL Zucker).

2.Diesen dann abkühlen lassen. Zwischen durch mal rühren, damit er schneller abkühlt und keine Haut bildet.

3.Wenn der Pudding kalt ist, wird die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnefest steif geschlagen. Diese wird dann mit einem Löffel unter den Pudding gehoben.

4.Nun 6-7 Gläser (nicht zu große, ich hab meine vom IKEA) nehmen und ca. 1/2 EL der roten Grütze in das Glas geben. Nun den Pudding gerecht in allen Gläsern verteilen und dann noch mal eine Schicht rote Grütze darauf geben.

5.Zum Schluss die Printe noch grob raspeln und oben auf den Gläsern verteilen.

6.Bis zum Servieren noch kalt in den Kühlschrank stellen.

7.ist ein schneller, aber leckerer Nachtisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillesahne mit roter Waldbeeren Grütze und Printen-Knusper“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillesahne mit roter Waldbeeren Grütze und Printen-Knusper“