Quitten-Gelee

3 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Quitten frisch 2,5 kg
Wasser 1,5 l
Gelierzucker 2:1 500 gr.
Apfelsaft etwas
Zimt gemahlen etwas

Zubereitung

1.Also... erst einmal die Quitten vom Flaum befreien und abwaschen... dann vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden (dauert ein bischen)

2.Quittenstücke in einem großen Topf mit dem Wasser weich kochen... dauert auch ein bischen :)

3.Dann ... die gekochten Quitten in einem großen Sieb über Nacht in einen anderen Topf abtropfen lassen. Die Quittenmasse im Sieb für Quitten-Kürbis-Marmelade oder feine Quittenmarmelade aufheben...

4.Am nächsten Tag den Saft abmessen und auf 1 l evtl mit Apfelsaft auffüllen... Gelierzucker einrühren. Ich hab noch ein bischen Zimt dazu... und ich glaub auch ein Päckchen Zitronensäure...

5.Die Masse zum Kochen bringen und 4 min sprudelnd köcheln lassen. In Twist-off-Gläser einfüllen und kurz auf den Kopf stellen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quitten-Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quitten-Gelee“