Pfannkuchen-Lachsrolle

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ei verquirlt 1
Salz 1 Teelöffel (gestrichen)
Zucker 1 Prise
Mehl 2 EL gehäufte
Dillspitzen getrocknet 1 TL
Milch 8 EL
Lachs geräuchert 4 Scheiben
Philadelphia natur 100 g
Dillspitzen getrocknet 1 TL
Pfeffer etwas
Margarine zum Ausbacken des Pfannkuchens etwas

Zubereitung

Aus den ersten 6 Zutaten einen Pfannkuchenteig herstellen. 15 Min. ruhen lassen. Dann in Margarine dünn ausbacken (je nach Pfannengröße werden es auch 2 kleine). Auskühlen und mit Philadelphia bestreichen. Pfeffern. Lachsscheiben darauflegen, Dill darüberstreuen und fest zusammenrollen. In Klarsichtfolie in den Tiefkühler legen. Wenn er richtig kalt ist, kann man ihn besser in Scheiben schneiden Tipp: Wer mag, kann 1 - 2 TL Meerrettich auf den Philadelphia streichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen-Lachsrolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen-Lachsrolle“