Pfannkuchenröllchen

15 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 2 Stück
Mehl 125 Gramm
Milch -gegebenfalls etwas mehr- 75 Milliliter
Salz 1 Prise
Lachs frisch 10 Scheibe
Frischkäse 200 Gramm
Kräuter der Saison 2 Esslöffel
Rucola 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Eier, das Mehl und die Milch gut miteinander verrühren. Das Salz hinzugeben und unterrühren. Es sollte ein schöner luftiger Teig entstehen der nicht zu dünn ist. So müsst ihr etwas varrieren mit dem Mehl und der Milch!

2.In einer beschichteten Pfanne dünne Pfannkuchen ausbacken und auf ein Teller legen und auskühlen lassen.

3.Den Rucola waschen und gut trocknen lassen. Den Frischkäse cremig rühren und die Kräuter der Saison (ist egal was ihr nimmt, Basilikum/ Thymian/Schnittlauch/Petersilie etc.) unterheben. Vielleicht mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die Pfannkuchen mit der Frischkäsemasse einstreichen und die Lachsscheiben drauf verteilen. Danach den Rucola drauflegen. Die Rolle zusammendrehen (also aufrollen ;)...) und dann in Scheiben schneiden. Mit einem Zahnstocher fixieren und anrichten.

5.Guten Appetit :D

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchenröllchen“