Spaghetti Blognaise

2 Std 30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 500 g
gehackte Tomaten 2 Dosen
Passierte Tomaten 500 g
Rotwein 1 Glas
Tomatenmark 2 EL
Zwiebel 1
gehackte Knoblauchzehen 3
Salz/Pfeffer/Paprieka/Curry etwas
Zucker 1 EL
Kräuter nach belieben etwas
Spaghetti 500 g
geriebenen Parmesan 100 g
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
896 (214)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
22,7 g
Fett
8,0 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides in einem Topf im Olivenöl anbraten. Hackfleisch dazu und gut durschbraten.

2.Wenn das Hackleisch angebraten ist, das Tomatenmark dazu geben um die Flüssigkeit zu binden. Alles etwas anrösten und mit dem Rotwein ablöschen. Wenn der Rotwein eingekocht ist die passierte und die gehackten Tomaten dazugeben.

3.Die Tomatensauce mit den Gewürzen und dem Zucker abschmecken und mindestens 2Std bei geringer Temperatur köcheln lassen. (Um so länger um so besser)

4.Spaghetti nach packungsanleitung kochen und zusammen mit der Bolognaise-Sauce und dem Parmesan servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Blognaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Blognaise“