Quark-Strudel à la Ivanka

Rezept: Quark-Strudel à la Ivanka
( Schmeckt warm und kalt ! )
7
( Schmeckt warm und kalt ! )
5
3395
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
250 g
Quark 40%
250 g
Margarine
400 g
Mehl
Für die Füllung:
8
6 – 8 Äpfel ( Je nach Größe )
1
Saft einer Zitrone
2 EL
Zucker
1 TL
Zimt
125 g
Sultaninen oder Rosinen
Für den Strudel:
1
Gelbei
Mehl zum Ausrollen
Puderzucker
Vanillesauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1988 (475)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
48,7 g
Fett
28,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Strudel à la Ivanka

Dessert WALDMEISTER - GÖTTERSPEISE
HeißgetränkMilchmädchenaffäre
Vanille-Erdbeer-Fondue

ZUBEREITUNG
Quark-Strudel à la Ivanka

Der Teig:
1
Alle Zutaten ( Quark, Margarine und Mehl ) in eine Schüssel geben und mit der Hand den Teig vermischen/verkneten bis er sich von der Schüssel ablöst. Den Teig 15 – 20 Minuten kalt stellen.
Die Füllung:
2
Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und raspeln. Die geraspelten Äpfel mit Zitronensaft beträufeln/vermengen, damit sie nicht dunkel/braun werden. Sultaninen ( 125 g ), Zucker ( 2 EL ) und Zimt ( 1 TL ) zugeben und vermengen/vermischen.
Der Strudel:
3
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 3 Teile zerschneiden. Jeweils einen Teil mit der Nudelrolle auf der bemehlten Fläche ausrollen ( ca. 40 * 20 cm ) und mit einem Drittel der Fülle belegen. Zusammenfalten ( Siehe Bilder ) und mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die beiden anderen in gleicher Weise zubereiten. Die Strudel mit dem Gelbei bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C gold / braun backen. Etwas auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Den Strudel mit einem Sägemesser in ca. 2 cm dicke Scheiben aufschneiden und jeweils 2 Scheiben mit Vanillesauce und/oder Vanilleeis servieren.

KOMMENTARE
Quark-Strudel à la Ivanka

Benutzerbild von lilly-sue
   lilly-sue
Super klasse. Sieht sehr köstlich aus. Hab ich mir gleich ins Kochbuch gepinnt. 5 * * * * * und GGLG. Schone ein wenig deine Hand. :-)
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Den gibt´s heute bei mir! Dein Strudel sieht ja aber auch zum Anbeissen aus!
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
fein siehts aus LG Tandora
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Wow- die sehen ja mega-lecker aus! Ganz tolle Zutaten und ganz tolle Fotos. Echt klasse! Aber was hast du nur mit deinen Gelenken gemacht? Das sieht ja nicht so gut aus. Hoffe, du hast keine großen Schmerzen ....;-( ansonsten gute Besserung!
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
... mmmhhh ... klasse gemacht und schmeckt auch gaaanz bestimmt so ... uuund persönlich gute Besserung ... :-) LG Christa

Um das Rezept "Quark-Strudel à la Ivanka" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung