BiNe` S APFELSTRUDEL

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
STRUDELTEIG :
Wasser 80 ml
Walnussöl 15 Gramm
Zitronensaft 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Dinkel Mehl 160 Gramm
FÜLLUNG :
Äpfel 700 Gramm
Zitronensaft 1 Esslöffel
Rosinen 40 Gramm
Rum 3 Esslöffel
Semmelbrösel 60 Gramm
Butter 30 Gramm
Rohrzucker 70 Gramm
Zimt 1 Teelöffel
Walnüsse 40 Gramm
Butter flüssig 20 Gramm
TOPPING :
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
822 (196)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
29,5 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Wasser, Walnussöl, Zitronensaft, eine Prise Salz, & die Hälfte des Mehles mit einem Löffel verrühren. Dann das restliche Mehl mit dem Löffel unterrühren.

2.Zuletzt den Teig mit den Händen durchkneten & zu einer glatten Kugel kneten. Der Teig sollte nicht mehr klebrig sein. ( Bei Bedarf etwas Mehl hinzugeben. )

3.Die Teigkugel nun auf die Arbeitsfläche geben & 10 min. durchkneten, dabei den Teig ab & zu auf die Arbeitsfläche schlagen.

4.Für die FÜLLUNG die Rosinen 20 min. in Rum einlegen.

5.Die Butter in einer Pfanne zum schmelzen bringen & die Semmelbrösel darin leicht anbräunen. Brösel in eine Schüssel geben & mit Zimt & Zucker vermischen.

6.Äpfel schälen, vierteln, entkernen & in Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

7.Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche Backblechgroß ausrollen, dabei den Teig immer wieder leicht bemehlen und wenden, wenn notwendig. Er sollte weder am Nudelholz noch an der Arbeitsfläche kleben.

8.Ein Geschirrtuch auslegen & den Strudelteig mit dem Handrücken von innen nach außen ziehen.

9.Wenn man durch den Teig fast durchsehen kann, auf das Geschirrtuch legen & nochmals mit den Händen nachziehen. Die Ränder dabei genauso dünn ziehen oder gerade abschneiden.

10.Die eine Hälfte des Strudels mit der Hälfte der flüssigen Butter bestreichen.

11.Die andere Hälfte mit der Brösel - Zuckermischung, Apfelscheiben, Rosinen & gehackten Walnüssen belegen. Dabei den Rand ca. 2 - 3 cm freilassen.

12.Die Ränder nun etwas über die Füllung einschlagen & mit Hilfe des Geschirrtuches aufrollen. Dabei auf der Apfelseite anfangen.

13.Den Strudel mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Nun mit der restlichen zerlassenen Butter bestreichen.

14.Bei 180 Grad ca. 40 min. backen.

Auch lecker

Kommentare zu „BiNe` S APFELSTRUDEL“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BiNe` S APFELSTRUDEL“