Mürbeteig-Küchlein mit Dattel-Walnussfüllung

Rezept: Mürbeteig-Küchlein mit Dattel-Walnussfüllung
Glutenfreie Weihnachtsplätzchen
3
Glutenfreie Weihnachtsplätzchen
01:25
1
2672
Zutaten für
25
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
150 g
Butter laktosefrei
80 g
Zucker extrafein
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1
Ei
1
Eigelb
250 g
Kuchenmehlmischung glutenfrei
Für die Füllung
10
Datteln
100 g
Walnüsse
1 EL
Zitronenschale gerieben
2 EL
Honig
1 Messerspitze
Zimt
1 Messerspitze
Nelken gemahlen
1 Messerspitze
Kardamom
2 EL
Orangenlikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1980 (473)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
50,5 g
Fett
27,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mürbeteig-Küchlein mit Dattel-Walnussfüllung

ZUBEREITUNG
Mürbeteig-Küchlein mit Dattel-Walnussfüllung

1
Für den Mürbeteig das Mehl mit Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei und Eigelb schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Eine Stunde kühl stellen.
Für die Füllung
2
Die Datteln in Stücke schneiden, mit Walnüssen, Zitronenschale, Honig, Zimt, Kardamom und Orangenlikör im Mixer zu einer dicken Paste mixen.
3
Aus dem Mürbeteig Rondelle ausstechen und in die schalenförmigen Vertiefungen der Muffin-Formen legen. Jeweils 1 gehäuften TL Dattelmasse hineinfüllen. Mit feuchten Fingern glatt drücken. Nach Lust und Laune verzieren.
4
Im Backofen bei 180° 12-15 Minuten backen.
5
Die Füllung eignet sich auch für Bratäpfel.

KOMMENTARE
Mürbeteig-Küchlein mit Dattel-Walnussfüllung

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Gefallen mir gut.LG Gina

Um das Rezept "Mürbeteig-Küchlein mit Dattel-Walnussfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung