Erdbeer-Mascarpone-Kuchen

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortenboden aus meinem KB etwas
Quark á 500g 2 Becher
Mascarpone á 250g 1 Becher
Gelantinefix von Dr.Oetker 2 Packungen
Erdbeeren 500 Gramm
Tortenguss fix von Dr.Oetker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Kuchenboden vorbereiten backen und abkühlen lassen. Wenn der Boden kalt ist einen Tortenring befestigen

2.Erdbeeren fein pürrieren. Quark, Mascarpone hinzugeben und verrühren. Wenn es eine schöne Masse ist noch die Gelantine(4 Tüten) einrühren. Nun auf den Kuchboden geben.

3.Alles für 45. Min kühl stellen. Wenn alles gekühlt ist Tortenguss nach Anleitung zubereiten und auf den Kuchen geben. Nochmals alles Kühlen und fertig ist der Kuchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Mascarpone-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Mascarpone-Kuchen“