Erdbeerschnitten

45 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 6
Feinkristallzucker 250 g
Wasser 125 ml
Öl 125 ml
Mehl glatt 250 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Magerquark 250 g
Sauerrahm 3 EL
Zitronensaft 1 EL
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Erdbeeren zum Belegen etwas
Tortengelee rot 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
25,3 g

Zubereitung

1.Die Eier mit dem Zucker sehr schaumig schlagen, Öl, Wasser und das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterheben. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 175 ° ca. 20 min. backen. Den Kuchen auf eine Kuchenplatte geben und auskühlen lassen.

2.Einen Kuchenrand um den Kuchen geben. Den Quark mit dem Sauerrahm glatt rühren, Zitronensaft und Vanillezucker unterrühren. Die Masse auf den Kuchen streichen.

3.Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Den Kuchen mit den Erdbeeren belegen. Das Tortengelee nach Packungsanleitung zubereiten und über die Erdbeeren geben, kalt stellen, bis das Gelee steif ist. In Stücke schneiden und eventuell mit Sahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerschnitten“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerschnitten“