Ofenschnitzel an Kürbiskernöl

1 Std 20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel 4 Stk.
Mehl 4 EL
Zwiebeln 3 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Parmigiano Reggiano - Extra Hartkäse 100 g
Sahne 1,5 dl
Crème fraîche 2 EL
Kürbiskernöl 4 EL
Butter 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In wenig Mehl wenden, in Butter anbraten. Eine Ofenform mit 2 EL Kürbiskernöl einfetten. Schnitzel in die Form legen.

2.Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauch hacken. In den restlichen 2 EL Kürbiskernöl glasig dünsten. Sahne und Crème fraîche zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung aufkochen und danach über die Schnitzel geben. Mit Alufolie zudecken und eine Stunde oder länger in den Kühlschrank stellen.

3.Backofen auf 200°C vorheizen. Den geriebenen Käse reiben und über die Zwiebelmischung geben. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

4.Passt gut zu Nudeln und/oder Gemüse

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenschnitzel an Kürbiskernöl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenschnitzel an Kürbiskernöl“