Gyrosschnitzel mit Schafskäse

45 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchen - Minutenschnitzel 300 Gramm
Olivenöl etwas
Gyrosgewürz etwas
kleine Zwiebel 1
Paprika edelsüß etwas
Thymian 1 Teelöffel
Schlagsahne 100 Gramm
Metaxa 2 Centiliter
Pfeffer, Salz etwas
Feta 100 Gramm

Zubereitung

1.Schnitzel waschen, trocken tupfen. In eine Schüssel legen, mit Olivenöl begiessen und mit Gyrosgewürz bestreuen. Über Nacht kalt stellen. In einem beschichteten Tiegel die Schnitzel braten. In eine gefettete Auflaufform legen. Zwiebel schälen und fein hacken.

2.In dem Bratenfett die Zwiebel glasig dünsten. ( Wer mag gibt noch eine fein gehackte Knoblauchzehe dazu ). Etwas Paprika darüber stäuben. Thymian dazugeben. Mit 200 ml Wasser und der Schlagsahne ablöschen. Aufkochen. Metaxa dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Über das Fleisch verteilen.

3.Käse zerkrümeln und darüberstreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Pommes dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gyrosschnitzel mit Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyrosschnitzel mit Schafskäse“