Fastfood - Currywurst asia style a’la Manfred

1 Std 30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bratwurstbrät, fein ungebrüht 1 kg
reichlich Fett zum schwimmenden ausbraten der Wurst etwas
Thai Currysauce a’la Manfred etwas
http://www.kochbar.de/rezept/450767/Saucen-Thai-Currysauce-a-la-Manfred.html etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Reichlich Ausbratfett in einer tiefen Pfanne erhitzen. Es muss soviel sein, dass die Würstchen darin schwimmend ausgebacken werden.

2.Currysauce wie in meinem KB beschrieben zubereiten und warm stellen.

Verarbeitung der Zutaten:

3.Aus dem Bratwurstbrät 36 gleichgroße Würstchen formen und in der tiefen Pfanne mit dem Ausbratfett goldbraun ausbraten. Die Würstchen aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Servieren:

4.Auf vier vorgewärmten Tellern einen tiefen Spiegel von der Currysauce anlegen und die Würstchen obendrauf verteilen.

5.Bei uns gibt’s dazu gebratenen Reis und Pommes aus dem Backofen.

Anmerkung:

6.ungebrühtes Bratwurstbrät hat eine zartrosa Farbe und ist meistens beim Fleischer nur auf Vorbestellung zu bekommen.

Auch lecker

Kommentare zu „Fastfood - Currywurst asia style a’la Manfred“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fastfood - Currywurst asia style a’la Manfred“