Orangenmarmelade mit Cointreau

Rezept: Orangenmarmelade mit Cointreau
super leckere und schnelle Variante des bekannten Klassikers
super leckere und schnelle Variante des bekannten Klassikers
00:40
3
3684
3
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1,5 Kilogramm
grosse Orangen
250 ml
Cointreau
750 Gramm
Gelierzucker 2:1
1 Stück
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1519 (363)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
75,3 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangenmarmelade mit Cointreau

ZUBEREITUNG
Orangenmarmelade mit Cointreau

1
Die Orangen ordentlich filetieren ( so das nichts von dem weissen Rand an den Orangenfilets verbleibt)
2
Die "Reste" der filetierten Orangen gründlich auspressen und den Saft auffangen (sollte so ca 200 ml Orangensaft ergeben). Eventuell noch eine Orange mehr auspressen !
3
Die Zitrone auspressen ( sollte etwa 80 - 100 ml ergeben)
4
Orangenfilets, Orangensaft, Zitronensaft und Cointreau mischen und mit einem Mixer, Küchenmaschine oder ähnlich, zu einer homogenen Flüssigkeit verarbeiten. Nun alles zusammen in einen Topf geben und den Gelierzucker unterrühren. Alles unter rühren aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
5
Achtung: Marmelade schäumt beim kochen stark auf, deshalb immer einen großen Topf verwenden, um das überschäumen zu vermeiden!!!!
6
Die kochend heisse Marmelade nun in die sauberen, vorbereiteten Gläschen füllen, fest verschrauben und auf den Kopf gedreht ca. 20 Minuten stehen lassen.
7
Ergibt ca. 8 Gläschen a 210 ml

KOMMENTARE
Orangenmarmelade mit Cointreau

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine feine Kombination, 5*chen und VLG Noriana
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Klasse gemacht und viel besser als gekaufte. 5* und LG.
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein sehr gut beschriebenes und perfekt optisch dargestelltes Marmeladen-Rezept mit ganz tollen Zutaten!

Um das Rezept "Orangenmarmelade mit Cointreau" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.