Pfefferminz Schokolade Törtchen

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
weiche Butter 150 g
Zucker 300 g
Eier 3 frische
Milch 200 ml
Schokolikör 50 ml
Pfefferminzetrakt 1 Teel
Mehl 225 g
Salz 1 Prs
Natron 1 Teel
Kakaopulver 50 g
Füllung
Schlagsahne 300 ml
Pfefferminztäfelchen 100 g
Belag
Zartbitterschokolade 180 g
Butter 120 g
Pfefferminztäfelchen 50 g

Zubereitung

1.Eine Muffinform mit 12 Papaierförmchen auslegen,Backofen auf 180 C vorheizen

2.Butter mit Zucker 5 Min schaumig schlagen,dann Eier,Milch ,Likör und Pfefferminze einrühren,

3.Nun kommen Mehl,Kakao und Natron dazu und werden eingerührt

4.Papaierförmchen mit dem Teig befüllen und für ca 15 Min in den backofen schieben,danach auskühlen lassen.

5.Sahne steif schlagen,Pfefferminztäfelchen fein hacken und unter die Sahne heben

6.Muffins halbieren und mit Sahnemischung bestreichen,Deckel dann wieder auflegen und leicht andrücken

7.Butter mit Schokolade schmelzen,Täfelchen darin auflösen und Törtchen damit überziehen

8.Dann trocknen lassen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfefferminz Schokolade Törtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfefferminz Schokolade Törtchen“