Kürbis-Apfel-Marmelade

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel, z. Boskop, geputzt gewogen 500 gr
Kürbisfleisch, geputzt gewogen am besten Hokkaido) 500 gr
Zitrone frisch 1 Stück
Apfelsaft natürtrüb 150 ml
Ingwer frisch 25 gr
Vanilleschote 1 Stück
Zimt, gemahlen 0,5 TL
Gelierzucker 2:1 500 gr
Backaroma Orange 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, den Kürbis schälen und entkernen. Äpfel und Kürbis grob raspeln und sofort mit dem Zitronensaft vermengen. Den Apfelsaft zufügen und das Ganze mit dem Zauberstab pürieren. Den Ingwer reiben, die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark heraus kratzen.

2.Ingwer, Vanillemark, -schoten, Zimt und Gelierzucker unter das Püree rühren. Das Fruchtpüree nun cirka 2 Stunden Saft ziehen lassen. Unmittelbar vor dem Kochen das Röhrchen Backaroma Orange zufügen und vermischen.

3.Das Ganze dann cirka 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, Gelierprobe durchführen. Die Vanilleschoten entfernen und die Konfitüre sofort in die heiß ausgespülten Gläser geben, sofort verschließen-

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Apfel-Marmelade“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Apfel-Marmelade“