Wurzelstampf mit glasierten Mettendchen

1 Std 10 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mettenden 4 Stk.
frische Möhrenwürfel 750 gr.
Kartoffelwürfel,mehlige Sorte 250 gr.
Selleriewürfel 100 gr.
Honig flüssig 1 Esslöffel
Fenchelsamen 1 Esslöffel (gestrichen)
Ingwer frisch gerieben 0,5 Esslöffel
Butter eiskalt 40 gr.
Geflügelfond 400 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Möhren-,Sellerie- und Kartoffelwürfel in Olivenöl sanft anschwitzen.Fond angiessen. Ingwer zugeben.Mit Salz und Pfeffer würzen.Mettenden einlegen und zugedeckt ca.25 min.köcheln lassen bis das Gemüse weich ist. Mettenden schon nach 10 min herausholen und in schräge Scheiben schneiden.

2.Honig in einer Pfanne schmelzen lassen.Fenchelsamen einrühren und die Wurstscheiben darin glasieren. Gemüse mit einem Stampfer zerkleinern und die Butter einarbeiten.Mit Muskat,Salz und Pfeffer abschmecken.Auf tiefe Teller geben und die Wurstscheiben darauf legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurzelstampf mit glasierten Mettendchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurzelstampf mit glasierten Mettendchen“