Rucolasalat mit gegrilltem Ziegenkäse und Kapernpesto

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kapernpesto
Kapern 125 g
Pinienkerne 50 g
Olivenöl 1 Schuss
Pfeffer 1 Prise
Salat
Ziegenkäsetaler 5 Stück
Honig 1 EL
Bacon 200 g
Rucola 125 g
Kirschtomaten 600 g
Balsamico-Essig 2 EL
Olivenöl 3 EL
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Frühlingszwiebeln 1 Bund

Zubereitung

Pesto

1.Das Pesto am besten einen Tag vorher zubereiten. Alle Zutaten in den Mixer geben, etwas pfeffern (nicht salzen!). Dann alles zu einer Paste verarbeiten.

Salat

2.Für den Salat den Ziegenkäse mit Honig bestreichen, mit Bacon umwickeln und in die Pfanne geben. Von allen Seiten mit etwas Öl anbraten.

3.Derweil den Rucolasalat in der Mitte der Teller anrichten, das Kapernpesto drumherum geben und mit Tomaten garnieren.

4.Das Dressing aus Essig, Öl und Pfeffer und Salz nach eigenem Geschmack anrühren, über den Rucola geben.

5.Die Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden. Den angebratenen Ziegenkäse auf dem Rucola anrichten und die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rucolasalat mit gegrilltem Ziegenkäse und Kapernpesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rucolasalat mit gegrilltem Ziegenkäse und Kapernpesto“