Kratzete - einfach ...

50 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Milch 150 ml
Sprudel 100 ml
Eier 4
Mehl 160 g
Salz 2 Prisen
Pfeffer 2 Prisen
Markenbutter 40 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
35,2 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Milch, Sprudel, Eier, Mehl mit Pfeffer und Salz zu einem Pfannkuchenteig verrühren und diesen etwa 30 Minuten ausquellen lassen.

2.Einen Teil der Butter in einer Pfanne erhitzen, eine Suppenkelle voll von dem Teig hineingeben und braten, bis die Unterseite schön angebräunt ist.

3.Dann den Pfannkuchen wenden und bei Bedarf noch einmal etwas Butter zufügen. Wenn der Pfannkuchen auch auf der zweiten Seite zu bräunen beginnt, ihn mit Hilfe zweier Gabeln in grobe Stücke zerreißen und so unter Wenden fertigbraten und warmhalten, bis der Teig ganz verbraucht ist.

4.Kratzete wird im Badischen Raum gern zum Spargel serviert .... wir mögen sie aber auch gerne zu andern Gemüsen, wie heute zu den Kaiserschoten mit zarten Möhrchen in Käsesoße. Und weil Sonntag war, gab es noch ein kleines Chili-Steak dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kratzete - einfach ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kratzete - einfach ...“