Marroni Mousse

15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten Mousse
QimiQ 250 gr.
Maroni-Püree 220 gr.
Amaretto 1 EL
Zucker 2 EL
Halbrahm 2,5 dl
Zwetschgensauce
Zwetschgen entsteint 300 gr.
Rotwein 0,5 dl
Zucker 2 EL
Zimt 1 Messerspitze

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

Für alle diejenigen die nicht genau wissen was QimiQ ist

1.QimiQ ist ein völlig neuartiges Rahmprodukt. Es besteht zu 99% aus Süßrahm und 1% aus Gelatine. ... QimiQ hat nur 15% Fett QimiQ ist eine Art Sahne - nur weniger Fettgehalt und kann zu süßem zum Kochen zum Backen oder Sosen zu verfeinern verwenden ! Es ist ein Milchprodukt (mit nur 15% Fett) und enthält keine chemischen Zusätze. Ich glaube man bekommt es beim Metro

Maroni Mousse

2.QimiQ in eine Schüssel geben, glatt rühren, Maroni-Püree beigeben, verrühren. Amarottound 2 Esslöffel Zucker zugeben. Halbrahm steif geschlagen darunter ziehen und zirka 2 Stunden kühl stellen

Zwetschgensauce

3.Zwetschgen weich kochen, Rotwein dazugeben, alles mit dem Stabmixer pürieren. 2-3 Esslöffel Zucker, die Messerspitze Zimt beigeben, mischen

Servieren

4.Aus dem Maronimousse mit Esslöffel Klösse formen, auf Dessertteller anrichten mit Zwetschgensauce und Zwetschgen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marroni Mousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marroni Mousse“