geeistes Schinken Mousse

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Gelatine 4 blatt
Schinken 200 Gramm
Salz und Pfeffer etwas
sahne 200 ml
Buttermilch 230 ml
Kräuter der Provence 1 Teelöffel
Vegeta Gewürz etwas
weiße Balsamicocreme 1 Teelöffel
Grissini - für Deko 20 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
10,8 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.gelatine einweichen - schinken in kleine würfel schneiden

Zubereitung

2.50 gramm schinkenwürfel für später zur seite geben, die restlichen schinkenwürfel mit sahne, salz und pfeffer erhitzen - mit dem mixstab pürieren - buttermilch und kräuter der provence dazugeben

3.die gelatine in der heißen schinkensahne-masse auflösen - mit weißer balsamicocreme und vegeta abschmecken - die restlichen schinkenwürfel untermischen - die masse nun in die silikonförmchen füllen und einige stunden kaltstellen

4.ca 1 std vor dem servieren für ca 30 min in den tiefkühler stellen damit die mousse sich mühelos aus den silikonförmchen lösen läßt ( das weiche mousse behält beim rausdrücken sonst nicht seine form) - im geeisten zustand gleich auf das grissinitörtchen platzieren ( rezept für grissinitörtchen in meinem kb)

5.dekoriert wurde diese vorspeise mit mariniertem ruccola und balsamicocreme sowie grissinistäbchen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „geeistes Schinken Mousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„geeistes Schinken Mousse“