Apfel-Holunder-Gelee

2 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Holundersaft 250 ml
Apfelsaft 500 ml
Äpfel 2 kl.
Gelierzucker 2:1 1 Pck.

Zubereitung

1.Den Holunder grob von den Stielen entfernen, und aus den Beeren mit Hlfe eines Entsafters, den Holundersaft herstellen (2 kg Beeren ~ 500 ml Saft) und abkühlen lassen.

2.Zwischenzeitlich die Äpfel schälen, achteln und in sehr kleine Stück hacken (ich mache das immer mit dem Quickchef).

3.Holundersaft, Apfelsaft, Apfelstücke und Gelierzucker vermischen und zum Kochen bringen. Wenn das ganze ordentlich sprudelt und kocht, beginnt die Kocheit von 4 min. Das Gelee in heiß ausgespülte Gläser füllen und Kopfüber erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Holunder-Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Holunder-Gelee“