Oktoberfest

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Ein Herz für Bayern ! 1 Stk.
Blau -weiße Papierdecke 1 Stk.
Brotkorb 1 Stk.
Brezel 6 Stk.
Weißwurst Münchener 12 Stk.
Senf süß 1 Glas
Weizenbier (Weißbier) obergärig 6 Liter
Rettich weiß frisch 1 Stk.
Salz grob etwas

Zubereitung

1.Bayrische Deko anbringen. z.B. Fähnchen, Girlanden,Tischdecke immer in Blau -Weiß Zeitaufwand ca 30 Min.

2.Würstchen warm machen, (ca 15 Min.) dürfen nicht platzen. Wichtig werden in der Suppenschüssel mit Brühe & Deckel serviert , damit sie warm bleiben.

3.Brotkorb mit Blau -weißer Servierte auslegen Brezeln einlegen.

4.Senf süß auf den Tisch oder in kleine Förmchen auf die Teller geben.

5.Bier in die Krüge füllen.

6.Essensanleitung für alle nicht Deutschen: Weißwurst wird Traditionell gezuzzelt. So nun kennen den Begriff sicher nicht alle. es bedeutet man zieht die Wurst mit der Haut durch den Mund (Stück um stück).

7.Traditionelle Kleidung Mann: Lederhose,Karohemd,Hut mit Gamsbart. Damen : Dirndl

8.Rettich schälen,mit Hilfe eines Gerätes den Rettich drehen (schneiden) salzen. Muss kurz durchziehen (10 Min.) Schmeckt super lecker mit Butter-brezeln .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oktoberfest“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oktoberfest“