Gebackene Weißwurst-Radeln

40 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weißwurst 4 Stück
Wiener Grießler 3 EL
Eier, Größe M 2
etwas Sahne etwas
Salz, Pfeffer etwas
Fett zum frittieren etwas

Zubereitung

1.Von der Weißwurst die Haut abziehen und in Stücke (3-6 Teile) schneiden. Die Eier mit Salz, Pfeffer und Sahne zum Kochen verschlagen. Das Wiener Grießler (doppelgriffiges Mehl) in einen Teller geben und die Weißwurststücke darin wenden, dann im Ei und anschließend im Paniermehl wenden.

2.Das Fett in einer Pfanne heiß werden lassen und die Weißwurst-Radeln darin goldbraun ausbacken. Mit Kartoffelsalat und Gurken- oder grünem Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Weißwurst-Radeln“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Weißwurst-Radeln“