Ananas-Creme (Julia Biedermann)

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ananas Konserve 4 Scheibe
Stärke 30 Gramm
Zucker 50 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft 2 EL
Sahne 125 ml

Zubereitung

1.Die Ananasscheiben zum Abtropfen auf ein Sieb geben. Den übriggebliebenen Saft mit Wasser auf 375 ml auffüllen. Anschließend die Speisestärke zusammen mit Zucker, Vanillin-Zucker und 6 EL des verdünnten Ananassaftes verrühren.

2.Der Rest des verdünnten Saftes kurz zum Kochen bringen und unter Rühren mit der eben erstellten Mischung zusammenbringen. Nochmals kurz aufkochen lassen. Wenn die Creme lauwarm ist den Zitronensaft hinzugeben und anschließend kaltstellen. Ab und zu das Ganze nochmals durchrühren.

3.Die Sahne steif schlagen und die Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden. Beides anschließend unter die Creme heben. Jetzt die fertige Creme in Servierschalen geben und kalt stellen, damit die Masse noch fester wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Creme (Julia Biedermann)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Creme (Julia Biedermann)“