Bisquitboden (Wienerboden) Schokobisquitboden

Rezept: Bisquitboden (Wienerboden) Schokobisquitboden
Feingebäck
18
Feingebäck
0
6133
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Stk.
Eier
240 gr.
Zucker
120 gr.
Weizenstärke
120 gr.
Weizenmehl
0,5 TL
Backpulver
1 Päck.
Vanillezucker
------------
----------------------------
3
Eiweiß
50 gr.
Kakao
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
88,2 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bisquitboden (Wienerboden) Schokobisquitboden

Baerenpranke
Biskitroulade

ZUBEREITUNG
Bisquitboden (Wienerboden) Schokobisquitboden

1
Eier und Zucker schaumig rühren, anschließend das gesiebte Weizenmehl und Weizenstärke mit dem Backpulver unterziehen.
2
Beim Schokoboden 3 Eiweiße und den Kakao verrühren und unter die Bisquittmasse rühren.
3
Einen 28 Ø ziger Tortenring mit Backpapier fest einfassen, dass die Masse nicht ausläuft.
4
Jetzt die Bisquit Masse in den Tortenring einfüllen.
5
Bei 180-200° C Ofentemperatur 55-60 Min. backen.

KOMMENTARE
Bisquitboden (Wienerboden) Schokobisquitboden

Um das Rezept "Bisquitboden (Wienerboden) Schokobisquitboden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung