Fleisch: Hawaianisches Nackensteak gebettet in grünen Bohnen

50 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Das Fleisch:
Schweinenackensteak 1
Hawaiisalz, siehe Fotos etwas
Sarawak-Pfeffer aus Malaysia etwas
Das Gemüse:
grüne Bohnen, bei mir frisch aufgetaut 250 Gr.
Strauchtomate, geachtelt 1 mittelgroße
Schafskäse, gewürfelt 50 Gr.
Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten 3
Toskanisches Kräuteröl, s. m. KB etwas
Koriandersalz aus der Mühle, s. m. KB etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
etwas Knoblauch aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch mit dem Salz und dem Pfeffer versehen und etwas durchziehen lassen.

2.Die Hälfte der grünen Bohnen in eine flache Auflaufform geben, Nackensteak drauflegen, restliche grüne Bohnen, Tomatenachtel, Lauchzwiebelringe, Kräuteröl und den Schafskäse drauf verteilen. Alles gut abwürzen.

3.Bei 200°C ca. 40 Minuten backen. Heiß servieren und still genießen! Schmeckt famos! Viel Spaß beim Nachbacken! Dazu gab es einen Dornfelder Rosé!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Hawaianisches Nackensteak gebettet in grünen Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Hawaianisches Nackensteak gebettet in grünen Bohnen“