Spitzpaprika-Salat mit Olivenoel

1 Tag leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Spitzpaprika rot suess 2
Paprika grün 1
Knoblauchzehe 8
Rotwein-Essig 100 ml
Olivenöl extra vergine 8 EL
Oliven eingelegt, entsteint mit Knoblauch 1 Glas
Kraeuter der Provence 2 EL
Wasser 400 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.

2.Knoblauch, enthaeuten und in Wuerfel schneiden

3.Wok-Pfanne aufsetzen. Das Wasser zum Kochen bringen. Essig, Knoblauch, Salz und Paprika zufuegen. Ca. 10 Minuten koecheln lassen.

4.Danach alles in ein Durchschlagsieb giessen. Richtig ablaufen lassen.

5.Oliven abgiessen, in eine Schuessel geben. Das Paprikagemuese darueber geben.

6.Zusaetzlich 8 El. Olivenoel und Kraeuter der Provence 24 Stunden im Kuehlschrank durchziehen lassen. Danach noch einmal gut durchmengen. Dann ist der Salat fertig fuer's BBQ!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzpaprika-Salat mit Olivenoel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzpaprika-Salat mit Olivenoel“