Geflügel : Putenbrust mit Kokos-panade mit Gemüse an Penne

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Putenbrüste
Putenbrust 2 Stück
Ei 1 Stück
Kokosraspeln 4 EßL
Öl zum ausbacken etwas
für´s Gemüse
Rapsöl 1 Schuss
Chinesischen Knoblauch 1
Fenchel frisch 0,5
Zucchini 0,5 gelbe
Paprikaschoten 2 rote
Salz und Pfeffer etwas
Penne
Penne - glutenfrei - 250 gr.

Zubereitung

Zuerst das Gemüse

1.Öl in den Wok (ich koche gern mit ihm) und im heißen Öl den Knobi kurz schwenken, dann nach und nach, Fenchel, Zucchini und Paprika dazu hobeln, alles gut durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Deckel abdecken, Hitze weg schalten und ziehen lassen.

Zu den Putenbrüsten

2.Die Putenbrüste läng halbieren, dann das Ei in einem Teller verquirlen, die Fleischteile erst im Ei und dann in den Kokosraspeln wälzen und im heißen Öl ausbacken. Die Fleischteile auf Küchenkrepp legen um das überschüssige Öl aufzunehmen.

Penne kochen

3.In ausreichend Salzwasser al dente kochen, in ein Sieb schütten und abgießen, in eine Schüssel geben und servieren.

Annmerkung

4.Das Gemüse hat Flüssigkeit, wir sind nicht solche Soßenkasper, aber wer dazu viel Soße braucht, der kann dazu ganz sicher eine Tomatensoße reichen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel : Putenbrust mit Kokos-panade mit Gemüse an Penne“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel : Putenbrust mit Kokos-panade mit Gemüse an Penne“