Pina Colada - Muffins

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 50 g
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 75 g
Kokosraspeln 100 g
Eier 2
Ananassaft 200 ml
Kokoslikör, Malibu 10 EL
Öl 100 ml
Puderzucker 200 g
Marzipan 100 g
Lebensmittelfarbe, grün etwas

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und Kokosraspel in einer Schüssel mischen. Eier, Ananassaft und 5 EL Likör im Mix – Fix 500 ml verquirlen. Eiermischung zusammen mit dem Öl zur Mehlmischung geben. Alles mithilfe des Griffbereit, Tellerbesens zu einem glatten Teig verrühren.

2.Je 2 Papiermanschetten in die 12 Mulden einer Muffinform setzen. Teig darin verteilen. Im Backofen bei 150 °C Umluft 25 – 35 Minuten backen. In der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Muffins aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

3.Puderzucker mit 5 EL Likör zu einem Guss verrühren und auf den Muffins verteilen.

4.Die Hälfte des Marzipans mit etwas Lebensmittelfarbe grün einfärben. Aus dem Marzipan 12 Ananas formen und die Muffins damit verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pina Colada - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pina Colada - Muffins“