Der Perfekte Erdbeerkuchen

Rezept: Der Perfekte Erdbeerkuchen
Der Perfekte Erdbeerkuchen
47
Der Perfekte Erdbeerkuchen
22
78169
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Wiener Boden ( 2 oder 3 Schichten )
500 Milliliter
Sahne ( sehr kalt )
200 Milliliter
Milch
100 Gramm
Schmand
100 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Torten - Guss
2 Päckchen
Sahnesteif
1 Päckchen
Pudding Vanille ( ohne Kochen )
1 Stück
Vanilleschote oder 1 Packung Vanilleextrakt
1 Päckchen
Sofort -Gelatine
700 Gramm
frische Erdbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
26,9 g
Fett
9,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Der Perfekte Erdbeerkuchen

KürbiskernCrumbleEisKernölDuo
In Absinthbutter mit Kräutern schwimmende Bärenkrebse
Tonka-Topfenmouse auf Orangenragout und frittierten WanTans
Petersilienwurzelessenz mit einer Kaninchen-Garnelenroulade

ZUBEREITUNG
Der Perfekte Erdbeerkuchen

Vorab...
1
Den Kuchenboden aus der Verpackung entnehmen und auseinander er auslegen. Den unteren Teil auf eine Torten-platte legen. 1 Packung des Sahnesteif auf den Boden verteilen ( das verhindert das der Boden aufweicht ) Das gleich geht auch für die zweite Bodenschicht.
Vorbereitung...
2
Die Erdbeeren waschen und Putzen. Je nach Größe halbiert die Erdbeeren. Bereitet jetzt den Pudding zu ( dazu die 200ml Milch verwenden ) und dann bis auf weiteres in den Kühlschrank stellen. In einer Hohen Rührschüssel die Sahne Steifschlagen und dann den Schmand dazugeben. Zum Schluss den Zucker zugeben und dann die Gelatine unterrühren und direkt Kalt stellen. Den Torten Guss nach Anleitung zubereiten und 2 Esslöffel Zucker dazugeben.
Zubereitung...
3
Den Pudding auf die unter Hälfte verteilen und dann einen Teil der Erdbeeren darauf verteilen.Und mit einer dünnen Schicht Torten Guss übergießen Den ersten Deckel auf setzen und die Hälfte der Sahne – Creme darauf verteilen. Dann den letzten Deckel auf den Kuchen setzen und die restliche Sahne Creme darauf verteilen. Legt auch die restlichen Erdbeeren darauf und übergießt auch diese mit den Torten-Guss. Wer will kann auch noch einige Mandelblättchen darauf verteilen aber das ist kein muss.
WICHTIG...
4
Stellt den Kuchen direkt in den Kühlschrank und lasst ihn auch dort stehen bis er verspeist wird. Er sollte aber auf jeden Fall 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank stehen bevor er angeschnitten wird. Stellt ihn nicht in die Sonne …
Fertig...
5
Genau das richtige an einem Warmen Sommer Tag und weil wir dieses Jahr sehr wenig davon haben sollten wie jeden Tag genießen. Lasst es euch schmecken und ich wünsche euch noch einen Wunderschönen Tag.

KOMMENTARE
Der Perfekte Erdbeerkuchen

Benutzerbild von PurpleFirefly
   PurpleFirefly
...na da wäre ich aber auch auf ein Stück vorbeigekommen, so lecker wie das aussieht :) glg babs
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Zu Deinem Rezept kann ich nichts sagen........schon bei der Vorstellung läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Leider müssen wir noch warten bis es wieder frische Erdbeeren gibt. Für mich gibt es nämlich nur Erdbeeren zur Erdbeerzeit (eigene Ernte oder vom Bauern) Von mir***************************** chen, leider gibt es nur 5 Stück. Gruß, Andreas.
Benutzerbild von chucky
   chucky
sieht super lecker aus 5 sternchen lg jessy
Benutzerbild von 123melly456
   123melly456
Ich hab Ihn heute ausprobiert, super lecker... Genau das Richtige für den Sommer!!! ***** Sterne einfach Perfekt...
   anginsan
Super. Der perfekte Erdbeerkuchen! Lecker. Gleich für meinen Besuch am Wochenende backen.

Um das Rezept "Der Perfekte Erdbeerkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung