Spaghetti mit getrockneten Tomaten, Speck und Zitrone

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 400 Gramm
Olivenöl 60 ml
Bauchspeck gewürfelt 200 Gramm
frischer Zitronensaft 80 ml
getrocknete tomaten 50 Gramm
Pinienkerne geröstet 80 Gramm
schwarze Oliven 16

Zubereitung

Die Pasta wie gewohnt kochen. Während die Pasta kocht, die Pinienkerne in Olivenöl anrösten, herausnehmen und nun den gewürfelten Speck und Zwiebel dazugeben und bei mittlerer Hitze ca 4 Minuten unter rühren weich dünsten. Nun die getrockneten Tomaten und den Zitronensaft zugeben. Jetzt noch etwas Olivenöl (nach Geschmack, vorsicht nicht zuviel). Entweder die gesamten Zutaten zu den Nudeln geben und vermengen, oder seperat auf den Teller hinzufügen. Oliven nach belieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit getrockneten Tomaten, Speck und Zitrone“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit getrockneten Tomaten, Speck und Zitrone“