Spaghetti con pomodoro

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 350 gr.
Olivenöl 6 EL
Knoblauchzehen 4
Peperoni 2 grüne
Tomatenmark 1 EL
à 850 ml geschälte Tomaten 1 Dose
Zucker etwas
Kapern 1 EL
Petersilie 3 EL
geriebener Parmesan etwas

Zubereitung

1.Die Spaghetti in reichlich Salzwasser mit 1 Eßlöffel Öl gar kochen.

2.Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Peperonis halbieren, Kerne herausspülen und das Fruchtfleisch in breite Streifen schneiden. Knoblauch und Peperoni in 5 Eßlöffel Olivenöl 2 - 3 Minuten unter Rühren andünsten.

3.Das Tomatenmark unterrühren und anschwitzen. Die Tomaten abgießen (den Saft anderweitig verwenden), grob zerkleinern und in den Sugo geben.

4.Den Sugo mit Salz und etwas Zucker würzen und ohne Deckel bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen. Mit Kapern und Petersilie unter die abgetropften Nudeln mischen und mit Parmesan servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti con pomodoro“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti con pomodoro“