Leckeres, einfaches, aus der Sommerküche

30 Min leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet Frisch 2 Stück
Frühe Kartoffeln aus Eigenanbau, vorgekocht in der Schale) und halbiert 5 Stück
Sesamkörner schwarz 1 Prise
Meersalz grob 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Paprikapulver scharf 1 Pr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
251 (60)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenfilets abwaschen, abtrocknen und würzen. Die halbierten vorgekochten (ca. 10 min) Kartoffelhälften mit den Gewürzen bestreuen ( das Paprikapulver ist nur für die Filets).

2.Auf den Grillrost legen (meine Liebste mag es nur wenn Folie drunter ist) und wie ihr auf den Bildern seht knusprig (wir mögen alles mit viel Röstaromen) grillen.

3.Dazu gab es einen super leckeren frischen Gartensalat. In dieser Jahreszeit leben wir fast nur aus dem Garten und ab und zu gibt es Fisch und Fleisch vom Grill dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leckeres, einfaches, aus der Sommerküche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leckeres, einfaches, aus der Sommerküche“