Gefüllte Tintenfische

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tintenfischtuben frisch mittlere Größe 6 Stk.
Kabeljaufilet 150 gr.
Ei 1 Stk.
Anchovis Filet,fein gewürfelt 2 Stk.
Blattpetersilie 1 Esslöffel
Semmelbrösel 2 Esslöffel
Knoblauchzehen gehackt 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Eiswürfel 2 Stk.
Olivenöl extra vergine etwas
Rosmarin frisch 1 Zweig
Thymian frisch gehackt 8 Zweige
Fleur de Sel Meersalz etwas
Kartoffelolivenölstampf mit Ziegenkäse steht im KB 1 Rezept
Knoblauch frisch 1 Stk.
Zucker etwas

Zubereitung

1.Tintenfischtuben waschen und trocken tupfen.

2.Aus Kabeljaufilet,Ei,Anchovis,Petersilie,frischen Semmelbröseln,Knoblauch und Eiswürfel in der Moulinette eine homegene Masse mixen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Kalamare damit füllen. Mit Zahnstocher zustecken.

3.Aus Thymian,Knoblauch und Olivenöl eine dickliche Sauce mixen.Mit Meersalz und einer Prise Zucker abschmecken.

4.Gefüllte Tintenfischtuben mit Olivenöl bestreichen und in einer Grillpfanne rundherum ca.10 min braten.Mit Fleur de Sel und Pfeffer bestreuen.Im Backofen bei 90 Grad ca.in 1o min. fertig garen. Aufschneiden und mit Reis oder wie auf dem Foto mit Olivenölkartoffelstampf servieren.Mit etwas Thymianpesto beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Tintenfische“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Tintenfische“