Johannisbeer-Blechkuchen

50 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 400 g
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 150 g
Buttermilch 300 g
Eier 3 Stk.
Butter-Vanille-Aroma 0,5 Fläschen
Johannisbeeren 500 g
Zucker 100 g

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver mit 150 g Zucker vermischen. Buttermilch, Eier und Vanillearoma verquirlen und langsam unter die Mehlmischung rühren. Alles mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.

2.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben (ca. 30 x 40 cm). Die Johannisbeeren gleichmäßig darauf verteilen und mit dem restlichen Zucker bestreuen. Das Blech in den kalten Backofen schieben und auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten bei 200 Grad backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeer-Blechkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeer-Blechkuchen“