Aprikosenmuffins

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 18 Personen
Aprikosen frisch 10
Zucker 3 Tassen
Für den Teig: etwas
Mehl 3 Tassen
Milch 1 Tasse
Öl SB 1 Tasse
Zucker 0,5 Tasse
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Ei 1
Puderzucker zum bestäuben etwas
Papierförmchen oder Muffinblech etwas

Zubereitung

1.Die Aprikosen waschen ,entsteinen und in kleine Würfel schneiden.

2.Nun die fruchtstückchen mit dem Zucker verrühren und mindestens 3 Stunden ziehen lassen.

3.Für den Teig alle Zutaten rasch zu einem cremigen Teig verrühren.

4.Die Fruchtstückchen mit dem entstandenen Saft unter den Teig rühren .

5.Die Teigmasse auf die Förmchen verteilen und bei 180° ca 20-25 Min backen.

6.Die fertigen Muffins mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosenmuffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosenmuffins“