Mohn-Marzipan-Quark-Nocken

50 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark Magerstufe 500 Gramm
Marzipan 100 Gramm
Milch 200 ml
Mohn gemahlen 2 Esslöffel
Haselnüsse gemahlen 2 Esslöffel
Pistazien gemahlen 2 Teelöffel
Cranberries getrocknet 1 Esslöffel
Zucker nach Gechmack etwas
Sahne geschlagen 150 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
10,7 g
Fett
14,1 g

Zubereitung

1.Marzipan zerkleinern und mit den Quark und der Milch zu einer geschmeidigen Masse verrühren.

2.Den Mohn ,Haselnüsse und die Pistazien zugeben und gut unterrühren.

3.Cranberries und Zucker nach Geschmack unterrühren und zum Schluß die steifgeschlagene Sahne vorsichtig unterheben .

4.Nun kommt alles bis zum servieren in den Külschrank

5.Mit zwei kleinen Löffeln kleine Nocken abstechen und mit Frucht-Schokosoße oder Eierlikör und etwas Obst sevieren

6.So habe ich aus Restern die vom Backen übrig waren ei feines Dessert gezaubert;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Marzipan-Quark-Nocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Marzipan-Quark-Nocken“