Dessert: Schokokuss-Quark-Creme mit Erdbeeren und Heidelbeeren

Rezept: Dessert: Schokokuss-Quark-Creme mit Erdbeeren und Heidelbeeren
Schmeckt nicht nur kleinen Naschkatzen
18
Schmeckt nicht nur kleinen Naschkatzen
00:15
9
4185
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 kleine
Schokoküsse Vollmilch
6 kleine
Schokoküsse Zartbitter
250 g
Quark
3 EL
Zucker
2 TL
Limettensaft
250 g
Erdbeeren
80 g
Heidelbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Schokokuss-Quark-Creme mit Erdbeeren und Heidelbeeren

Erdbeeren Stracciatella

ZUBEREITUNG
Dessert: Schokokuss-Quark-Creme mit Erdbeeren und Heidelbeeren

1
Quark in eine Rührschüssel geben. Schokokusscreme von den Waffelböden lösenetwas zerdrücken und zum Quark geben. Einige Waffelböden zum Garnieren beiseite legen. Zucker und Limettensaft zufügen und alles miteinander verrühren.
2
Erdbeeren und Heidelbeeren gründlich spülen und abtropfen lassen. Erdbeeren putzen und würfeln, ein paar Früchte zum Garnieren zur Seite legen, den Rest zu der Quarkcreme geben und vorsichtig unterheben. Noch einmal abschmecken und eventuell nachzuckern. In eine Servierschale füllen, mit den restlichen Früchten und Waffelböden garnieren. Bis zum Servieren kalt stellen.

KOMMENTARE
Dessert: Schokokuss-Quark-Creme mit Erdbeeren und Heidelbeeren

Benutzerbild von benissimo123
   benissimo123
schnell und leckeeeeer.lg ben
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
mit Obst bestimmt auch sehr lecker......miau.......))))))) GGVLG Edelgard
Benutzerbild von Katzensternekoch
   Katzensternekoch
Tolle Kombination..kenne ich auch ,aber ohne Obst...sehr lecker..5*..GVLG..Daggi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Bis auf die zartbitterschohkoküsse die ich gegen vollmilchküsse austauschen würde...tiptop
Benutzerbild von wastel
   wastel
das gefällt mir LG Sabine

Um das Rezept "Dessert: Schokokuss-Quark-Creme mit Erdbeeren und Heidelbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung