Erdbeer-Quark-Creme

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark Magerstufe 125 gr.
Ricotta 125 gr.
Zucker 2 EL
Zitronenschale gerieben 1 TL
Sahne 125 ml
Amarettini Mandelkekse 40 gr.
Erdbeeren 50 gr.
Für die GARNIERUNG: etwas
Erdbeeren etwas
Amarettini Mandelkekse 4
Pistazien gemahlen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
15,3 g

Zubereitung

1.Quark und Ricotta verrühren. Zucker und die Zitronenschale zufügen.

2.Sahne steif schlagen und unter die Quarkcreme ziehen. Die Amarettini zerbröseln und mit den Erdbeeren (oder auch Himbeeren) unter die Creme heben.

3.Auf Dessertschälchen verteilen und mit Erdbeeren (Himbeeren) und Amarettini verzieren. Auch Pfirsich paßt gut dazu. Mit gemahlenen Pistazien bestäuben.

4.Wenn keine Kids mitessen, schmeckt die Creme himmlisch, wenn man zusätzlich noch 2 EL Mandel- oder Pfirsichlikör unter die Quark-Ricotta-Creme rührt. Ich habe das Dessert anstatt auf Dessertschälchen mit Schoko-Waffeln serviert - die kann man auch noch mitessen - LOL.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Quark-Creme“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Quark-Creme“