Fleischlos : Dinkel-Möhren-Bratlinge

Rezept: Fleischlos : Dinkel-Möhren-Bratlinge
6
9
5326
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Möhren geraspelt
0,5 Tasse
Dinkel - Vollkornflocken
3 EßL
Vollkorndinkelmehl
1 EßL
grüne Kürbiskerne
1 EßL
Sonnenblumenkerne
1 EßL
Sesam
Salz und Pfeffer
etwas
Wasser
Petersilie gehackt
Rapsöl zum ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischlos : Dinkel-Möhren-Bratlinge

Rinderrouladen mit bunten Spätzle
Hähnchenbrustfilet ala Orange auf feinem Paprika-Auberginen-Gemüse

ZUBEREITUNG
Fleischlos : Dinkel-Möhren-Bratlinge

1
Die Möhren schälen, waschen und raspeln, alles in eine Schüssel geben.
2
Die anderen Zutaten dazu geben, etwas Wasser dazu bis der gesamte Teig eine gewünschte Konsistenz hat, ich habe auch etwas probieren müssen.Das Ganze ausquellen lassen, evtl. etwas Wasser nach geben. Frisch gehackte Petersilie noch untermischen.
3
Mit 2 Eßlöffeln dann den Teig in eine Pfanne mit heißem Öl oder Fett geben und die Bratlinge etwas andrücken, erst wenden wenn sich die untere Seite etwas gebräunt ist, da sie sonst auseinander fallen, etwas Übung ist schon nötig....aber das Üben lohnt sich ;-)
4
Zu den bratlingen haben wir einen Kartoffel-Radieschen-Gurken-Salat gegessen ....mal wieder etwas OHNE Fleisch ;-)
5
Die geraspelten Radischen sind dort rein gekommen weil ich vorher den Kartoffel-Radieschen-Gurken-Salat gemacht habe...

KOMMENTARE
Fleischlos : Dinkel-Möhren-Bratlinge

Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Ich esse diese Woche fleischlos! Da passen diese Bratlinge hervorragend!! Werde sie ausprobieren! 5*****
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...da hatten wir wohl heute den gleichen Gedankengang...hmmm....liebemaus und Eon1, wir kochen doch nicht nur für die Männer...heute ist einfach mal Frauenpower...5*****
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Die sehen ja nicht schlecht aus, nur meinem Mann darf ich damit gar nicht kommen. LG Stine
Benutzerbild von liebemaus
   liebemaus
Mag ja gut ausehen....fast... nun ja mein Mann würde mich den Bratlingen an die Wand kloppen ! Werde trotzdem 5 Sterne geben....ich mag es nämlich !
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
ey hh fein ist es LG Tandora

Um das Rezept "Fleischlos : Dinkel-Möhren-Bratlinge" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung