Kleine Schweineschnitzel mit Mandel-Kräuter-Panade

40 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinschnitzel, ca. 450 g Fleisch 4 kleine
Semmelbrösel 6 EL
gemahlene Mandeln 3 EL
Kräuter der Provence getrocknet 2 TL
Salz 1 TL (gestrichen)
Paprika rosenscharf 0,5 TL
schwarzer Pfeffer 0,5 TL
italienische Würzmischung 1 EL
Eier 2
Mehl 4 EL
Pflanzenöl 4 EL

Zubereitung

1.Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in ca. drei gleich große Stücke schneiden. Für die Panade die Eier in einer Schüssel verquirlen, Mehl in eine weitere Schüssel geben. Für die Panade Semmelbrösel, gemahlene Mandeln, Kräuter und Gewürze in einer dritten Schüssel mischen.

2.Fleischstücke zuerst in Mehl wälzen, dann durch die verquirlten Eier ziehen und zum Schluß panieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweineschnitzel darin knusprig braun braten (habe leider vergessen, ein Foto zu machen). Auf Küchenrolle entfetten und servieren, z. B. mit Salat, fürs Buffet, zum Picknick, schmecken kalt und warm. Auf dem Foto mit Tomaten-Mozzarella-Salat (Rezept in meinem Kochbuch als Beilage zu den "Herzhaften Kräuter-Kartoffel-Rösti").

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine Schweineschnitzel mit Mandel-Kräuter-Panade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine Schweineschnitzel mit Mandel-Kräuter-Panade“